Uckermark,

Lokalpolitiker drängen auf E-Mobilität

Rubrik: Politik

Prenzlau. Prenzlau, Stadt der erneuerbaren Energien, möchte in puncto Elektroenergie nicht das Schlusslicht werden. Die Stadtverordneten haben einem Antrag der Fraktionen von SPD/FDP und Linke zugestimmt, um neuen Schwung bei der Umsetzung der Elektro-Mobilität zu bringen. Bis Ende 2018 sollen der Bürgermeister und die Verwaltung nun ein Handlungs- und Finanzierungskonzept erarbeiten. Schwerpunkte dabei sind die Ausstattung des städtischen Fuhrparkes mit Elektroautos und E-Bikes, die Erweiterung der Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge und die Verknüpfung mit Straßenlaternen sowie Carsharing auf der Ebene der interkommunalen Zusammenarbeit.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polle: Konzentration auf den Wahlkampf

Templin. Wer als Bürgermeister für eine Stadt kandidiert ist meistens voll berufstätig. Der Wahlkampf muss... [zum Beitrag]

Drei auf einen Streich

Angermünde. Wie sicher sind die Arbeitsplätze in einer Verwaltung? Allgemein gelten die Jobs im... [zum Beitrag]

Der Wahltag in Bildern

Templin. Die Thermalsoleheilbadstadt hat gewählt. Zwischen 8 und 18 Uhr standen die Wahllokale offen,... [zum Beitrag]

Viele Köche bei Kreisreform

Uckermark. Nach den Plänen der Landesregierung soll es von 2019 an nur noch neun Landkreise und die... [zum Beitrag]

Amtszeit endet

Prenzlau. 2009 verteilte er selbstgebackenen Pfannkuchen, überzeugte die Einwohner von sich und erreichte... [zum Beitrag]

Eine Frau für Templin

Templin. Am 14. Januar 2018 wählen die Templiner ein neues Stadtoberhaupt. Wir haben die... [zum Beitrag]

Sender fehlt auf Satellit

Uckermark. Lokale TV-Sender wie UckermarkTV fanden anfangs ihre Verbreitung über städtische Kabelnetze.... [zum Beitrag]

Gemeinsamer Entwurf für Kita-Gesetz

Brandenburg. CDU und Bündnis 90/Die Grünen haben einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem das Brandenburger... [zum Beitrag]

Mitschnitt Livestream Wahlforum Templin

Templin. Wer sich kurz vor der Templiner Bürgermeisterwahl noch einmal über die Kandidaten informieren... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark