Uckermark,

Tempo 30 vor Schulen

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Künftig werden Kraftfahrer in der Kreisstadt langsamer fahren müssen.
Vor allen Schulen und vor dem Krankenhaus gilt im neuen Jahr Tempo 30, kündigt Bürgermeister Hendrik Sommer an. Die Geschwindigkeitsbegrenzung soll perspektivisch für mehr Sicherheit sorgen.

 

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Tag der Berufe

Prenzlau. Die Prenzlauer Oberschule „Philipp Hackert" lädt zum 19. Tag der Berufe. Auf der Messe können... [zum Beitrag]

Neuregelungen zum Mutterschutz

Brandenburg. Das brandenburgische Arbeitsministerium hat auf ihrer Webseite die Neuregelungen zum... [zum Beitrag]

Brandenburger länger krankgeschrieben

Brandenburg. Brandenburger Arbeitnehmer sind länger krankgeschrieben. Das geht aus dem Gesundheitsbericht... [zum Beitrag]

Prenzlau sprengt Ketten

Prenzlau. Mit der Restaurierung des Kettenhauses und dem Abwenden der Kreisgebietsreform sind für Prenzlau... [zum Beitrag]

Kommunikation auf allen Ebenen

Schwedt. Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einer Herzschwäche, der sogenannten... [zum Beitrag]

Immer weniger Organspender

Brandenburg. In Brandenburg geht die Zahl der Organspender immer weiter zurück. In den vergangenen zehn... [zum Beitrag]

Weniger Blutspendetermine

Uckermark. Die Uckermärker spenden offenbar zu wenig Blut. Deshalb wird es in der Mark von der Firma Haema... [zum Beitrag]

Templiner Montagsrunde

Templin. Ein für alle offenes Informations- und Gesprächsangebot ist die Templiner Montagsrunde. Vom 15.... [zum Beitrag]

Feuerwehr rückt an

Prenzlau. Gestern wurde die Prenzlauer Feuerwehr zum wiederholten Mal ins Gewerbegebiet Nord gerufen. Die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark