Uckermark,

Der letzte Sketch

Seniorenkabarett verbeugt sich

Rubrik: Kultur

Prenzlau. Kaum eine Veranstaltung haben die Damen vom Seniorenkabarett "Erste Hilfe" in den letzten Jahren ausgelassen. Schon im vergangenen Jahr - zum 20. Jubiläum – sprachen sie vom Abschied. So richtig wollte das keiner wahr haben. Nun ist es offiziell. Zum letzten Sketch versammelten sich noch einmal die wichtigsten Fans und Wegbegleiter der letzten Jahrzehnte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Die Geister sind los

Schwedt. Die Begegnungsstätte „Zukunftsinsel" hat zur großen Halloween-Party in den Biologischen... [zum Beitrag]

Neuer Flügel für Templin

Templin. Der Kantor der evangelischen Kirche in Templin schlägt in Templin musikalisch eine neue Seite... [zum Beitrag]

Intendant gesucht

Schwedt. In ganz Brandenburg ist er der Intendant mit der längsten Dienstzeit, die Rede ist von Reinhard... [zum Beitrag]

Musikalisch ins neue Jahr

Prenzlau. Mit sieben Konzerten von Schwedt bis Templin nehmen die Musiker des Preußischen Kammerorchesters... [zum Beitrag]

Das besondere Event

Prenzlau. Das Museum im Dominikanerkloster in Prenzlau lädt am 27. Dezember um 11 Uhr zu einer speziellen... [zum Beitrag]

UMlaut - Alles nur nicht leise

Seit 2009 gibt es bereits das Angermünder Energie Open Air. Die Städtischen Werke verwandeln jedes Jahr... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Geschichtsverein

Prenzlau. Die Mitteilungshefte des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau gehen in die 24. Runde.... [zum Beitrag]

Kirchenlieder in Dauerschleife

Prenzlau. Das Jahr stand ganz im Zeichen von Martin Luther und dem 500jährigen Jubiläum seines... [zum Beitrag]

POTY kommt zu Potte

Schwedt. Junge Leute lieben Musik. Moderne Events heben sich – oft bewusst - vom Mainstream ab. So auch... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark