Uckermark,

Frischer Wind für Orgel

Teut spenden 2000€ zur Restauration

Rubrik: Kultur

Angermünde. Etwas Altes abzureißen, um dann etwas Neues aufzubauen, ist oftmals der einfachste Weg. Für die Joachim-Wagner-Orgel in der Angermünder Marienkirche käme das nicht in Frage. Dieses klingende Kulturgut muss ständig gepflegt und restauriert werden. Die Teut Windprojekte GmbH spendet dafür 2000€ und sucht gleichzeitig Nachahmer.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Rhythmus und Lebensfreude

Prenzlau. Tanzen ist pure Lebensfreude! Genau diesen Eindruck vermittelten die Beteiligten der... [zum Beitrag]

Sturm bläst Veranstaltung ab

Boitzenburg/Fürstenau. Sturmtief Xavier hat am vergangenen Donnerstag in ganz Brandenburg und... [zum Beitrag]

Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

Die Geister sind los

Schwedt. Die Begegnungsstätte „Zukunftsinsel" hat zur großen Halloween-Party in den Biologischen... [zum Beitrag]

UMlaut - Alles nur nicht leise

Seit 2009 gibt es bereits das Angermünder Energie Open Air. Die Städtischen Werke verwandeln jedes Jahr... [zum Beitrag]

Orchesterball 2018

Prenzlau. „Alla Polacca", so lautet das Motto des diesjährigen Orchesterballs mit dem Preußischen... [zum Beitrag]

Premierenfieber in der Uckermark

Schwedt/Prenzlau. Am Wochenende ist es soweit: Die Dokumentarfilme von 'Kinder machen Kurzfilm' flimmern... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Geschichtsverein

Prenzlau. Die Mitteilungshefte des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau gehen in die 24. Runde.... [zum Beitrag]

Kirchenlieder in Dauerschleife

Prenzlau. Das Jahr stand ganz im Zeichen von Martin Luther und dem 500jährigen Jubiläum seines... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark