Uckermark,

Wird das Vaterunser geändert?

Die Versuchung dazu scheint groß

Rubrik: Kultur

Uckermark. Das Vaterunser ist das am weitesten verbreitete Gebet des Christentums. Es wird von Christen aller Konfessionen gebetet, von den meisten auch im Gottesdienst. Der Papst hat nun vorschlagen an diesen Zeilen eine Änderung vorzunehmen. Wir haben mal etwas genauer nachgefragt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


ESTABien in Funkenhagen

Funkenhagen. Derzeit findet im Tonstudio der Blue Lizard Lounge in Funkenhagen ein Workshop des... [zum Beitrag]

Orchesterball 2018

Prenzlau. „Alla Polacca", so lautet das Motto des diesjährigen Orchesterballs mit dem Preußischen... [zum Beitrag]

Rhythmus und Lebensfreude

Prenzlau. Tanzen ist pure Lebensfreude! Genau diesen Eindruck vermittelten die Beteiligten der... [zum Beitrag]

Johann Strauß Gala

Schwedt. In den Uckermärkischen Bühnen findet am 04. Februar um 16.00 Uhr die große Johann Strauß Gala zu... [zum Beitrag]

Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

Flohmarkt unter den Linden

Ruhhof. Die beiden Ruhhofer Maren und Paule stecken bis über beide Ohren in den Vorbereitungen für den... [zum Beitrag]

Kirchenlieder in Dauerschleife

Prenzlau. Das Jahr stand ganz im Zeichen von Martin Luther und dem 500jährigen Jubiläum seines... [zum Beitrag]

Lesung mit Sarah Wiener

Prenzlau. Die bekannte (Fernseh-)Köchin Sarah Wiener stellt ihr Buch "Zukunftsmenü" am Freitag, 02.... [zum Beitrag]

UMlaut - Alles nur nicht leise

Seit 2009 gibt es bereits das Angermünder Energie Open Air. Die Städtischen Werke verwandeln jedes Jahr... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark