Uckermark,

Entwicklungsprojekte mit 93,6 Millionen gefördert

Rubrik: Wirtschaft

Brandenburg. In Wriezen ist die Kita Pusteblume im Bau, in Templin ist das neue Multikulturelle Zentrum gerade fertig geworden und in Frankfurt wird der Lenné-Park zu einer grünen Oase im Zentrum umgestaltet.
Die sind nur einige Projekte,  die in diesem Jahr mit Mitteln aus den Programmen der Städtebauförderung unterstützt worden sind. 93,6 Millionen Euro sind 2017 ausgereicht worden, das sind 16, 3 Millionen mehr als im vergangenen Jahr. Ermöglicht wurde dies durch die Erhöhung der Bundes- und Landesmittel.

Nach Angermünde flossen 50.000 Euro, Prenzlau erhielt 1.650.000 Euro, Templin 1.500.000 Euro und nach Schwedt gingen 1.630.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Verkauf der besten Stämme aus...

Chorin. Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat die Meistgebotsverkäufe des Holzverkaufs... [zum Beitrag]

Gesamtnote GUT für die Sparkasse

Prenzlau. Die Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsbefragung 2017 des Ostdeutschen Sparkassenverbandes... [zum Beitrag]

Bio-Betriebe im Aufwind

Brandenburg. In Brandenburg haben sich nach den Worten von Agrarminister Jörg Vogelsänger im vergangenen... [zum Beitrag]

DarkSky Uckermark

Uckermark. Mit dem Projekt „DarkSky Uckermark" verfolgt das Unternehmen ENERTRAG ein bundesweit einmaliges... [zum Beitrag]

Hohe Investitionen beim Hotel Döllnsee

Groß Dölln. Das Hotel Döllnsee wurde 1935 im Auftrag von Hermann Göring gebaut. Das Anwesen diente... [zum Beitrag]

Angermünde gibt den Auftakt

Angermünde. Zwischen der Industriestadt Schwedt und dem touristischen Templin liegt Angermünde als – sagen... [zum Beitrag]

Moderner Hybrid-OP

Uckermark. In der kommenden Woche wird im Asklepios Klinikum Uckermark ein neuer Hybrid-OP eröffnet. Nach... [zum Beitrag]

„Mehr Kies“ für Bauarbeiter gefordert

Uckermark. Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer und Co. gefordert: Die rund 1.340 Bauarbeiter aus... [zum Beitrag]

pro agro-Marketingpreis

Berlin/Brandenburg. Bereits zum 19. Mal vergibt pro agro, der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark