Uckermark,

Tatverdächtiger gestellt

Datum: 02.01.2018
Rubrik: Polizei

Templin. In der Templiner Puschkinstraße wurde ein Briefmarkenautomat aufgesprengt. Zeugen berichteten von einem Mann, der gehäuft Böller, offensichtlich osteuropäischer Produktion, zünden würde. Die Bereitschaftspolizisten nahmen die Verfolgung auf und gingen den Detonationen nach, die teilweise so stark waren, dass Alarmanlagen abgestellter Autos auslösten. In der Lychener Straße konnte der Mann gestellt werden. Bei ihm handelte es sich um einen 38 Jahre alten Einheimischen. Derzeit werden Zusammenhänge zur Automatensprengung geprüft.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mit 2,76 Promille gestoppt

Schwedt. In Schwedt wurde ein Uckermärker mit 2,76 Promille gestoppt. Der 52-Jährige wurde Samstag durch... [zum Beitrag]

Einbruch bei Autoservice

Angermünde. Am Wochenende wurde bei „Stefans Autoservice" in Angermünde eingebrochen. Die Täter... [zum Beitrag]

Wildunfall in Schenkenberg

Schenkenberg. Heute Morgen stießen auf der L26 bei Kleptow, ein PKW und ein Reh zusammen. Das verletzte... [zum Beitrag]

Täter flüchteten

Templin. Gestern Vormittag wurde in ein Einfamilienhaus im Templiner Pappelweg eingebrochen. Unbekannte... [zum Beitrag]

Geschlagen und beleidigt

Schwedt. Gestern Mittag warteten ein 19 Jahre alter Syrer und eine 17 Jahre alte Einheimische an einer... [zum Beitrag]

Raubüberfall in Angermünde

Angermünde. Samstagabend kam es in Angermünde zu einem Raubüberfall. Dabei drohte der Täter der... [zum Beitrag]

Keller aufgebrochen

Schwedt. Am Wochenende brachen in Schwedt noch Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus der Berliner Straße... [zum Beitrag]

Versuchter Diebstahl

Schwedt. Unbekannte haben auf dem Parkplatz des Autohauses Henseler in Schwedt die Scheibe eines... [zum Beitrag]

Radfahrer stürzten

Schwedt. Am Mittwochvormittag mussten Rettungskräfte gleich zwei Schwedter ins Krankenhaus bringen,... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark