Uckermark,

Tatverdächtiger gestellt

Datum: 02.01.2018
Rubrik: Polizei

Templin. In der Templiner Puschkinstraße wurde ein Briefmarkenautomat aufgesprengt. Zeugen berichteten von einem Mann, der gehäuft Böller, offensichtlich osteuropäischer Produktion, zünden würde. Die Bereitschaftspolizisten nahmen die Verfolgung auf und gingen den Detonationen nach, die teilweise so stark waren, dass Alarmanlagen abgestellter Autos auslösten. In der Lychener Straße konnte der Mann gestellt werden. Bei ihm handelte es sich um einen 38 Jahre alten Einheimischen. Derzeit werden Zusammenhänge zur Automatensprengung geprüft.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Langfinger scheiterten

Templin. Unbekannte Täter versuchten vergeblich einen Mercedes vom Gelände eines Autohauses in der... [zum Beitrag]

Zigarettenautomat gesprengt

Templin. Unbekannte Täter sprengten mit pyrotechnischen Erzeugnissen einen Zigarettenautomat in der... [zum Beitrag]

Uhr verschwunden

Prenzlau. Aus den Räumen einer Schule in der Brüssower Allee wurde eine freihängende Uhr entwendet. Deren... [zum Beitrag]

Feierstunde unterbrochen

Schwedt. Am Wochenende fanden an den Uckermärkischen Bühnen die ersten Jugendweihen statt. Allerdings... [zum Beitrag]

Durch Unfall verletzt

Schwedt. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag im Bereich des... [zum Beitrag]

Unfall forderte Verletzte

Templin. Auf der B109 zwischen Hindenburg und Hammelspring sind gestern, gegen 05:00 Uhr, ein VW Caddy und... [zum Beitrag]

Anhänger gestohlen

Prenzlau. Unbekannte Täter sind in eine Garage in der Plantanenallee eingedrungen. Aus dem Objekt stahlen... [zum Beitrag]

Unter Drogeneinfluss gefahren

Templin. Am Montag, gegen 03:20 Uhr, bemerkten Polizisten einen VW Passat, welcher vorschriftswidrig in... [zum Beitrag]

Seinen Verletzungen erlegen

Lychen. Ein tragischer Unfall ereignete sich am Montag in einem Waldstück im Torgelower Bruch. Ein... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark