Uckermark,

Opel kam von der Fahrbahn ab

Datum: 03.01.2018
Rubrik: Polizei

Schwedt. Heute, gegen 07:05 Uhr, wurde der Polizei ein Unfall gemeldet. Auf der Schwedter Landstraße von Heinersdorf war ein Opel Astra nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte zwei kleine Bäume sowie einen Leitpfosten beschädigt. Dessen 26 Jahre alter Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen wollte der junge Mann einem Tier ausweichen, das plötzlich die Straße querte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Uhr verschwunden

Prenzlau. Aus den Räumen einer Schule in der Brüssower Allee wurde eine freihängende Uhr entwendet. Deren... [zum Beitrag]

Autos kollidiert

Angermünde. In den Morgenstunden kollidierten zwei Autos in der Klosterstraße. Die Fahrerinnen kamen mit... [zum Beitrag]

Durch Unfall verletzt

Schwedt. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag im Bereich des... [zum Beitrag]

Nackter Mann im Stadtgebiet

Templin. Nach Zeugenhinweisen haben Polizisten in der vergangenen Woche in der Ringstraße einen nackten... [zum Beitrag]

Bewaffneter Ladendieb

Templin. Gestern Vormittag wurde ein 38 Jahre alter Berliner in einem Einkaufsmarkt in der Templin beim... [zum Beitrag]

In Parkanlage randaliert

Schwedt. Am Montagabend wurden Polizisten in die Parkanlage an der Ehm-Welk-Straße gerufen. Dort hatte... [zum Beitrag]

Randalierer leistet Widerstand

Schwedt. Zu einem Einsatz in den Schwedter Stadtpark mussten die Polizei am späten Freitagabend ausrücken,... [zum Beitrag]

Anhänger gestohlen

Prenzlau. Unbekannte Täter sind in eine Garage in der Plantanenallee eingedrungen. Aus dem Objekt stahlen... [zum Beitrag]

Baseballschläger sichergestellt

Prenzlau. Im Prenzlauer Georg-Dreke kam es gestern Nacht in einem Mehrfamilienhaus zu einer gefährlichen... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark