Uckermark,

Tabbert fehlt wieder

Rubrik: Politik

Templin. Amtsinhaber Detlef Tabbert von Die Linke wird nicht bei der geplanten Vorstellung aller Kandidaten am Dienstagabend im MKC Templin dabei sein. Er hatte sich bei einem Feuerwehreinsatz am vergangenen Sonnabend den Kopf verletzt. Der jetzige Bürgermeister von Templin ist bei allen großen Einsätzen in Templin vor Ort. Grund dafür ist das Opfer möglichst schnell Hilfe bekommen. Schon 2010 war Detlef Tabbert nicht bei der Vorstellung der Kandidaten dabei. Wegen beruflicher Verpflichtungen war er damals unterwegs, ein Unfall auf der Autobahn und ein damit verbundener Stau verhinderte, dass er rechtzeitig zurück war.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Landratswahl ohne DIE LINKE

Uckermark. DIE LINKE der Uckermark stellt keinen Kandidaten für die Landratswahl im April dieses Jahres... [zum Beitrag]

Woidke in der Uckermark

Wallmow. Am kommenden Donnerstag ist Ministerpräsident Dietmar Woidke zu Besuch in die Uckermark. Ein Ziel... [zum Beitrag]

Drei Bewerber für die Uckermark

Uckermark. In der Kreisverwaltung Prenzlau wird am Montag um 14.00 Uhr festgelegt, wer am 22. April zur... [zum Beitrag]

Neue Lehrer für Brandenburg

Brandenburg. Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher hat heute in Potsdam die neuen Lehramtskandidatinnen... [zum Beitrag]

Unterricht in Muttersprache

Brandenburg. Morgen ist Internationaler Tag der Muttersprache. Aus diesem Anlass machen Bildungsministerin... [zum Beitrag]

Karina Dörk (CDU) kandidiert als...

Angermünde. Die CDU-Uckermark nominierte Karina Dörk Freitagabend auf dem Gut Kerkow mit großer Mehrheit... [zum Beitrag]

Beendigung des Volksbegehrens

Brandenburg. Die Vertreterinnen und Vertreter des Volksbegehrens "Bürgernähe erhalten - Kreisreform... [zum Beitrag]

Koeppen verhandelt auf Bundesebene mit

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen verhandelt über die zukünftige Koalition auf Bundesebene mit.... [zum Beitrag]

Drei Kandidaten im Rennen

Uckermark. Nachdem die uckermärkische CDU Karina Dörk und die SPD Dietmar Schulze als Landratskandidaten... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark