Uckermark,

Geschichte und Geschichten aus Prenzlau

Wohnbau veröffentlicht Chronik

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Die Wohnbau ergründet die eigenen Wurzeln und beleuchtet das Leben und Wohnen in Prenzlau von 1945 bis 2018.
Die druckfrische 304-Seiten starke Chronik ist prall gefüllt mit Stadtgeschichte. Seit vielen Jahren wird an dem Werk gearbeitet: Die Informationen gehen zurück auf die Recherchen von Thomas Scholz. Ergänzt wurden unzählige Bilder und Zeitungsartikel.
Am Freitag wird Reinhard Timm von Uckermärkischen Geschichteverein die Chronik erstmals in einer öffentlichen Lesung vorstellen. Los geht es um 17.00 Uhr bei der Wohnbau in der Friedrichstraße. In Anschluss können sich interessierte Leser das Buch kostenfrei mitnehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


One Billion Rising

Angermünde. One Billion Rising ist eine internationale Kampagne und bedeutet übersetzt soviel wie Eine... [zum Beitrag]

Lehrer im Seiteneinstieg

Gramzow. Die Schülerzahlen sind am Scheitelpunkt angelangt. Übervolle Kitas lassen sogar erahnen, dass... [zum Beitrag]

Gemeinsam sind wir stark

Angermünde. Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, die Blumberger Mühle und die Naturwacht wollen... [zum Beitrag]

Mut macht stark

Gemeinde Uckerland/Lübbenow. Im Dezember 2017 hat sich eine kleine Gruppe behinderter Menschen... [zum Beitrag]

Hunderttausende Einsätze

Brandenburg. Weit über 300.000 Mal rückten die Pannenhelfer des ADACs und ihre Straßendienstpartner in... [zum Beitrag]

Paul der Kämpfer

Prenzlau. „Uckermark gegen Leukämie“ wurde im Jahr 2009 als Initiative gegründet. Im Herbst 2013 wurde... [zum Beitrag]

„Engel aus der Luft“

Brandenburg. Seit über zwei Jahren hat auch der Nordosten Brandenburgs einen „Engel aus der Luft“. Der DRF... [zum Beitrag]

Kummerow feiert

Schwedt. Im Rathaus Schwedt ist vom 13. Februar bis 3. März 2018 eine Ausstellung über den kleinsten... [zum Beitrag]

Wer nicht fragt bleibt dumm

Boitzenburg. Die Kinder der Puschkin Grundschule in Boitzenburg sind der Einladung ihres Bürgermeisters... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark