Uckermark,

Jugend musiziert

Die Halbstarken räumen ab

Rubrik: Kultur

Angermünde. Die Band "Die Halbstarken" von der Uckermärkischen Musik- und Kunstschule Angermünde hat unter der musikalischen Leitung von Thomas Heyn beim Wettbewerb „Jugend musiziert" einen 1. Preis geholt. Noch nie haben Schüler aus Angermünde in der Kategorie Pop so eine hohe Wertung bekommen. In der Kategorie
Gitarre-Klassik konnte darüber hinaus der Musiker Jannus einen weiteren 1.Preis nach Angermünde holen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Jetzt wird’s gemütlich

Templin. Vor fast einem Jahr wurde das frisch sanierte Multikulturelle Centrum in Templin feierlich... [zum Beitrag]

9 Tage wach

Templin. Eric Stehfest hat in Templin aus seinem Buch „9 Tage wach“ gelesen. Der GZSZ-Star gab UckermarkTV... [zum Beitrag]

3. Medienturmfest

Prenzlau. Am 5. Mai dreht sich am Medienturm in Prenzlau alles rund um das Thema Wasser. Dann laden die... [zum Beitrag]

Die musikalische Stadt

Angermünde. Der Bürgermeister von Angermünde, Fredrik Bewer, ist stolz auf die kleinen Talente der Stadt.... [zum Beitrag]

Elekto-Pop in Prenzlau

Prenzlau. „Forced to mode“ performt am Freitag in der Uckerseehalle Prenzlau. Die Depeche Mode – Coverband... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Kunstpreis

Prenzlau. Die Sparkasse Uckermark schreibt zum dritten Mal den „Uckermärkischen Kunstpreis“ aus, der in... [zum Beitrag]

Faschingsverein Gerswalde

Gerswalde. Am Wochenende fand in der Turnhalle Gerswalde die Hauptveranstaltung des ortsansässigen... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür

Schwedt. Die Mitarbeiter des Schwedter Jugendclubs Karthaus stellen am 16. Februar von 15 bis 20 Uhr ihre... [zum Beitrag]

Bebilderter Erfahrungsbericht

Prenzlau. Thomas Mücke präsentiert am Sonntag, den 4. März, um 16 Uhr, im Kleinkunstsaal des... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark