Uckermark,

Tag der offenen Tür

Jugendclub Karthaus

Rubrik: Kultur

Schwedt. Die Mitarbeiter des Schwedter Jugendclubs Karthaus stellen am 16. Februar von 15 bis 20 Uhr ihre Angebote und Räumlichkeiten vor. Interessierte können mit dem Team ins Gespräch kommen und sich über Neuheiten informieren. Bei einem Rundgang werden alle Räume und ihre Nutzungsmöglichkeiten gezeigt. Die Keramik-AG stellt sich vor und Schnupperkurse für Breakdance und Line Dance werden angeboten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bebilderter Erfahrungsbericht

Prenzlau. Thomas Mücke präsentiert am Sonntag, den 4. März, um 16 Uhr, im Kleinkunstsaal des... [zum Beitrag]

Punk in Kirche

Uckermark. Die Berliner Punkrock-Band „Herzblut“ wird mit Pfarrer Ralf Schwieger am 8. Februar mehrere... [zum Beitrag]

Eine Information für alle

Prenzlau. Die ganze Uckermark mausert sich zu einem touristischen Mekka für Liebhaber der Naherholung.... [zum Beitrag]

Jetzt wird’s gemütlich

Templin. Vor fast einem Jahr wurde das frisch sanierte Multikulturelle Centrum in Templin feierlich... [zum Beitrag]

Bürothriller startet in die letzte Runde

Schwedt. Das Stück „Die Archivare“ stehen am 23. und 24. Februar zum letzten Mal auf dem Spielplan der... [zum Beitrag]

Alles nur geklaut

Angermünde. Seit dem Frühjahr 2017 gibt es an er Uckermärkischen Musik- und Kunstschule Angermünde wieder... [zum Beitrag]

Elekto-Pop in Prenzlau

Prenzlau. „Forced to mode“ performt am Freitag in der Uckerseehalle Prenzlau. Die Depeche Mode – Coverband... [zum Beitrag]

Plattdeutsch im Fokus

Prenzlau. Von den rund 6 000 Sprachen, die weltweit gesprochen werden, sind nach Einschätzung der UNESCO... [zum Beitrag]

3. Medienturmfest

Prenzlau. Am 5. Mai dreht sich am Medienturm in Prenzlau alles rund um das Thema Wasser. Dann laden die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark