Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Besorgte Landwirte

Werden Direktzahlungen gekürzt?

Rubrik: Wirtschaft

Uckermark. Die Mitteilung von EU-Haushaltskommissar Günther Öttinger, dass Direktzahlungen aus dem EU-Agrarhaushalt pro Hektar Fläche künftig degressiv gestaltet werden könnten, ist von den Landwirten in der Uckermark mit Sorge aufgenommen worden. Der Vorschlag beinhaltet, dass ab einer festgelegten Fläche weniger finanzielle Unterstützung pro Hektar gewährt würde. Ostdeutsche Landwirte wären von dieser Kürzung besonders betroffen. Historisch bedingt sind landwirtschaftliche Betriebe in dieser Region größer als beispielsweise in Westdeutschland.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Wohnraum für Prenzlau

Prenzlau. Das Bauprojekt der Prenzlauer Wohnungsbaugenossenschaft an der Geschwister-Scholl-Straße liegt,... [zum Beitrag]

Kräutergarten in Schwedt

Schwedt. Das Oder-Center Schwedt holt sich die Kräuterpracht der Region in die Ladenstraßen und verwandelt... [zum Beitrag]

Brandenburger Industrie

Brandenburg. Die Brandenburger Industrie meldete im März 2018 weniger Aufträge und Umsätze im Vergleich... [zum Beitrag]

Grundsteinlegung an der Schwanenvilla

Prenzlau. In bester Innenstadtlage entsteht die Schwanenvilla in der Friedhofstraße. Die Wohnbau... [zum Beitrag]

Bewegung im Printbereich

Uckermark. Das Durchblättern der Anzeigenzeitungen und das Schnökern in den Beilagen ist für viele... [zum Beitrag]

Die Messe der Bildung

Angermünde. Die Wirtschafts- und Kulturtage Angermünde gingen an diesem Wochenende in eine neue Runde. Im... [zum Beitrag]

Mindestlohn für Gesellen

Uckermark. Für die rund 200 Maler und Lackierer im Landkreis Uckermark gelten ab sofort höhere... [zum Beitrag]

Arbeitslosigkeit geht zurück

Uckermark. Die Arbeitslosigkeit geht kontinuierlich zurück. Im gesamten Kreis waren im April 7.042... [zum Beitrag]

Azubis dringend gesucht

Uckermark. Die Lehrstellen vieler Unternehmen bleiben häufig unbesetzt. Bewerbungen von Schülern seien... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark