Uckermark,

Bauzeit für B198

Landesbetrieb verhandelt mit zuständigen Unternehmen

Rubrik: Politik

Uckermark. Die Vollsperrung der B198 sorgte für Empörung. Vor allem der Zeitraum für die Bauarbeiten von 21 Monaten ist für die regionale Industrie und auch für Pendler ein Desaster. Allein bei Leipa Logistik lägen die Mehrkosten bei täglich 5000 Euro. Der Druck aus Öffentlichkeit zeigte Ansätze einer Wirkung. Beim Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg finden derzeit Verhandlungen zur Planung mit den zuständigen Unternehmen statt. Nächste Woche wird ein Ergebnis aus diesen Verhandlungen erwartet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Vor der Landratswahl

Uckermark. Die CDU will den Uckermärkern die Gelegenheit geben, die Landrats-Kandidatin Karina Dörk,... [zum Beitrag]

L 217-Sanierung muss warten

Boitzenburg. Aus dem Landesbetrieb Straßenwesen und dem Landesamt für Bauen und Verkehr gibt es keine... [zum Beitrag]

Ein Monat zur Landratswahl

Uckermark. In einem Monat treten die Uckermärker an die Urnen. Gewählt werden soll ein neuer Landrat bzw.... [zum Beitrag]

Landratswahl 2018

Uckermark. Ab sofort besteht die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen für die Landratswahl am 22. April zu... [zum Beitrag]

Was macht ein Staatssekretär?

Uckermark. Die Familienministerin der SPD, Franziska Giffey, wünschte sich den Bundestagsabgeordneten... [zum Beitrag]

Frühschoppen mit der CDU

Schwedt. Die CDU Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt Karina Dörk im Kampf um das... [zum Beitrag]

Enquete-Zwischenbericht

Brandenburg. Bis zum 15. April können Brandenburger ihre Ideen, Anregungen, und Kritik zum Zwischenbericht... [zum Beitrag]

Klimawandel beginnt kommunal

Brandenburg. Die Fachkonferenz „Kommunale Infrastruktur – Ressource für den Klimaschutz“ am kommenden... [zum Beitrag]

Karina Dörk besucht Unternehmer

Templin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen und die uckermärkische CDU-Landratskandidatin Karina... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark