Uckermark,

Aufstieg ins Führerhäuschen

Treppe an Eisenbahnmuseum gespendet

Rubrik: Archiv



Gramzow. Die Schwedter Messe INKONTAKT an den Uckermärkischen Bühnen liegt nun schon über
anderthalb Monate zurück.
Inzwischen konnte ein erstes Resümee gezogen werden und eigens für die zwei Tage angefertigte Hilfsmittel müssen eingelagert oder verschenkt werden.
Das trifft auch auf die Treppen zu, die für die drei Tage ausgestellte Lok gebaut wurden.
Sie ist am Dienstag, 23.07.13.,  an das Eisenbahnmuseum Gramzow übergeben worden.

Bild. Über zwei neue Treppen kann die Preußische P3 ab sofort bequem besichtigt werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Dr. Jörg Mocek wieder im Amt

Brandenburg. Nachdem der GLG-Aufsichtsrat im Dezember vergangenen Jahres Dr. Jörg Mocek wegen eines... [zum Beitrag]

Symposium für Landwirte

Dedelow. Zu einem Symposium für Landwirte lädt das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF)... [zum Beitrag]

Aktion gegen Abfälle im Wald

Brandenburg. Landesweit wollen morgen die Oberförstereien Brandenburgs die Bevölkerung für das Thema... [zum Beitrag]

Traurige Gewissheit

Schwedt. Nach einem heftigen Ehestreit war in der vergangenen Woche eine Frau aus Schwedt spurlos... [zum Beitrag]

UMTV Wochenrückblick

Prenzlau. Der Wochenrückblick mit allen Themen der vergangenen 5 Tage. Diesmal ist Reporterin Dominique... [zum Beitrag]

Bauarbeiten beendet

Prenzlau/ B198. Die Dauerbaustelle auf dem letzten brandenburgischen Teil in Richtung Norden gehört der... [zum Beitrag]

Waldhof in Templin

Templin. Seit mehr als drei Monaten ist der evangelische Pfarrer Uwe Eisentraut als Leiter des Waldhofes... [zum Beitrag]

So empfangen Sie UMTV

So empfangen Sie uns. Uckermark TV speist sein Programm in die Kabelnetze der Städte Schwedt/Oder,... [zum Beitrag]

Kreiserntedankfest 2015

Grünow. Das 10. Kreiserntedankfest  wird am 04. und 05. September in dem kleinen Ort Grünow bei Prenzlau... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark