Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Diebe hinterließen hohen Sachschaden

Datum: 06.12.2017
Rubrik: Polizei

Templin. Heute Vormittag wurde der Polizei in Templin ein Einbruchsdiebstahl aus der Mittenwalder Straße angezeigt. Die Täter waren auf ein dort gelegenes Gewerbegrundstück vorgedrungen und hatten sich anschließend gewaltsam Zutritt zu einem Lager verschafft. Dort stahlen sie vier untergestellte Mopeds sowie einen Rasentraktor und Werkzeuge. Der hinterlassene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf eine Summe von 11.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Verkehrsunfall mit zwei...

Angermünde. Am Samstag um 10:00 Uhr ereignete sich in Angermünde, in der Schwedter Straße ein... [zum Beitrag]

Betrüger am Telefon

Uckermark. Immer wieder versuchen Trickbetrüger am Telefon Kasse zu machen. Sie geben sich als Enkel oder... [zum Beitrag]

Widerstand geleistet

Templin. Gestern Nacht riefen in Templin Anwohner der Dargersdorfer Straße wegen Ruhestörung die Polizei.... [zum Beitrag]

Fahrradfahrer verletzt

Schwedt. In den frühen Morgenstunden wurde die Polizei in den Julian-Marchlewski-Ring gerufen. An der... [zum Beitrag]

Fahrzeug brannte

Uckermark. Heute Morgen geriet zwischen den Anschlussstellen Pfingstberg und Warnitz ein Fahrzeug in... [zum Beitrag]

Trickbetrüger am Telefon

Uckermark. Gleich sechs Fälle von versuchtem Trickbetrug wurden der Polizei am Donnerstag gemeldet. Die... [zum Beitrag]

Teenager belästigt

Schwedt. Am Wochenende musste die Polizei am OderCenter Schwedt eingreifen. Weibliche Jugendliche wurden... [zum Beitrag]

Enkel-Trick

Schwedt. Einen weiteren telefonischen Betrugsversuch gab es gestern Nachmittag in Schwedt. Ein noch... [zum Beitrag]

Gegen Leitplanke gedrängt

BAB 11. Eine 81-jährige BMW Fahrerin musste auf der BAB 11 in Fahrtrichtung Prenzlau einem Toyota... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark