Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Randalierer mit Parolen

Volksverhetzung und Sachbeschädigung

Rubrik: Gesellschaft

Angermünde. Am späten Montagabend hat vor dem Eingangsbereich des Asylbewerberheimes in der Berliner Straße in Angermünde ein Mann randaliert und dabei mehrfach ausländerfeindliche Sprüche gerufen. Zugleich beschädigte er die Eingangstür durch Tritte, hieß es von der Polizei. Polizisten stellten ihn noch im Nahbereich und fanden heraus, dass es sich bei dem Täter um einen 27 Jahre alten Angermünder handelte. Der Mann war der Polizei bereits wegen diverser Delikte bekannt. Er muss sich jetzt wegen Volksverhetzung und Sachbeschädigung verantworten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Arbeiten am Kreisverkehr

Milmersdorf. In Milmersdorf naht die nächste Vollsperrung. Am 13. August beginnen die Bauarbeiten am... [zum Beitrag]

Ich kann kochen!

Prenzlau. Am Freitag war Sarah Wiener zu Gast in Prenzlau. Die aus Funk und Fernsehen bekannte... [zum Beitrag]

Ausschreibung des Ehrenpreises

Schwedt. Einmal im Jahr nutzt der Bürgermeister den traditionellen Neujahrsempfang um engagierten... [zum Beitrag]

Straßensanierung

Schwedt. Ab der kommenden Woche beginnen die Vorbereitungsarbeiten für umfangreiche Tiefbaumaßnahmen auf... [zum Beitrag]

Unterstützung für den Frauenverein

Schwedt. Das Projekt „intensivZeit“ des Frauenvereins bekommt finanzielle Unterstützung der... [zum Beitrag]

RadTour

Kummerower See. Kennen Sie den Kummerower See? Genau dorthin nehmen Sie Ulrike Beckmann und Kameramann... [zum Beitrag]

Feuerteufel gesucht

Templin. Acht Brände innerhalb einer Woche sind enorm. Die Templiner Feuerwehr kommt in den letzten Tagen... [zum Beitrag]

Lärmschutz für Eigenheime

Schwedt. Am Montag startet der Neubau einer Lärmschutzwand an der Teichmannstraße in Höhe der... [zum Beitrag]

Ich kann kochen!

Prenzlau. Frische Zutaten aus der Region werden in leckere Gerichte verwandelt. Die Grundschüler aus... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark