Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Behandlungskosten steigen

Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. Im Jahr 2016 fielen in den 56 Brandenburger Krankenhäusern Gesamtkosten in Höhe von 2,4 Milliarden EUR an. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, stiegen die Ausgaben damit gegenüber 2015 um rund 90 Millionen EUR in Brandenburg. Hauptbestandteile der Gesamtkosten waren die Personalkosten mit 1,4 Mrd. EUR und die Sachkosten mit rund 1 Mrd. EUR. Umgerechnet auf die Patientinnen und Patienten die vollstationär im Krankenhaus behandelt wurden, lagen die stationären Krankenhauskosten je Fall bei 4 055 EUR. Das entspricht einem Anstieg um ungefähr 2 Prozent gegenüber 2015.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Schulobstprogramm 2018

Potsdam. Gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse ist wichtig, das lernen die Kinder in der Schule. Doch... [zum Beitrag]

Sommerwanderung am Unteruckersee

Prenzlau. Dass das Wandern als Freizeit- und Urlaubsgestaltung in den letzten Jahren sehr an Popularität... [zum Beitrag]

Pflegecampus Angermünde

Angermünde. Der „Pflegecampus Angermünde“ als Kombination aus verschiedenen ambulanten und teilstationären... [zum Beitrag]

Bürgerbudget in der Uckermark

Schwedt/Prenzlau. In Prenzlau stehen am 30. Juni die verschiedenen Vorschläge zum ersten Bürgerbudget der... [zum Beitrag]

VBB im Dialog

Eberswalde. Gute Aussichten für die zahlreichen Pendler aus der Uckermark und dem Barnim: Ein Ende der... [zum Beitrag]

Unabhängige Patientenberatung

Schwedt. Das Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung macht am 27. Juni in Schwedt Station.... [zum Beitrag]

Bürgerstiftung Barnim-Uckermark

Barnim/Uckermark. Die Bürgerstiftung Barnim Uckermark hat nach den Worten von Staatssekretär Thomas... [zum Beitrag]

Keine Windräder für Crussow

Berlin/ Crussow. Am Montag findet im Deutschen Bundestag eine Öffentliche Anhörung zum Thema 'Ausbau der... [zum Beitrag]

Neues Ferienticket im AquariUM

Schwedt. Nach den anhaltenden Diskussionen um eine Freibademöglichkeit in Schwedt kündigt das AquariUM nun... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark