Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Piraten setzen Segel

Datum: 08.01.2018
Rubrik: Politik

Nordost Brandenburg. Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der Piratenpartei aus den Landkreisen Barnim, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Prignitz und der Uckermark, um über die organisatorische und politische Zukunft der Partei zu diskutieren. Zufrieden nahm die Versammlung die Arbeit des bisherigen Vorstands zur Kenntnis. Entsprechend wurde dieser in seinem Amt bestätigt. Vorsitzender bleibt Thomas Ney. Bereits am Samstag wurde die Erarbeitung eines neuen Programms für die Region beschlossen. Klares Ziel sind die Kommunalwahlen im Jahr 2019. Bereits jetzt sieht man sich personell gut aufgestellt, um erneut mehrere Kreistagsmandate zu erringen und einzelne Gemeindevertretungen zu entern. Vertreten sind die Piraten im Kreistag Oberhavel sowie in einigen Gemeindevertretungen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Streit um Kita-Kosten

Prenzlau. Der Rechtsstreit zum Essensgeld an Kitas- und Grundschulen in Prenzlau sorgte für juristische... [zum Beitrag]

Uckerpromenade wird ausgebaut

Prenzlau. Die Uckerpromenade in Prenzlau wird ausgebaut. Der 650 Meter lange Abschnitt vom Kreisverkehr am... [zum Beitrag]

Schikane oder Sicherheit

Oder-Welse. Die Stützkower verstehen die Welt nicht mehr. Das Dorf der Gemeinde Schöneberg im Amt... [zum Beitrag]

Digitalpakt für Schulen gestartet

Berlin. Am Freitag hat der Bundesrat das Grundgesetz hinsichtlich der Finanzhilfen des Bundes im... [zum Beitrag]

Kniestedt für Paritätsgesetz

Uckermark. Carla Kniestedt spricht sich anlässlich des internationalen Frauentages für das Paritätsgesetz... [zum Beitrag]

Brücke in Stützkow nicht sicher

Oder-Welse. Die Brücke in Stützkow als Übergang in den Nationalpark ist nicht sicher, das teilte das Amt... [zum Beitrag]

Neue Partei in Schwedt

Schwedt. In der Uckermark tritt zur Kommunalwahl eine neue Partei an. Die Freiparlamentarische Allianz,... [zum Beitrag]

Kritik an Ministerpräsident Woidke

Berlin. Kurz vor den Kommunal- und Europawahlen ließ Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) die... [zum Beitrag]

Kandidaten für den Kreis

Uckermark. Am letzte Sonntag im Mai ist Kommunalwahl. Die ersten auf den Listen der möglichen neuen... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier