Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Verdacht der Volksverhetzung

Datum: 16.02.2018
Rubrik: Polizei

Schwedt. Am Donnerstag wurden Polizisten in ein Einkaufscenter im Landgrabenpark Schwedt gerufen. Dort hatte es verbale Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden vier syrische Asylbewerber zwischen 17 und 19 Jahren von drei Männern ausländerfeindlich beschimpft. Die 21 und 26 Jahre alten Deutschen sowie ihr 20-jähriger polnischer Begleiter sollen die Syrer außerdem aufgefordert haben, vor das Gebäude zu treten, um sich mit ihnen zu schlagen. Bei dem Trio wurden Atemalkoholwerte von 1,02 bis 1,33 Promille gemessen. Sie erhielten einen Platzverweis und mussten das Feld räumen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Schwerer Verkehrsunfall

Hammelspring. Gegen 6.30 Uhr, kam die Fahrerin eines PKW Hundai heute in Hammelspring nach links von der... [zum Beitrag]

Ödland brannte

Storkow. Montagabend wurde die Polizei in den Ortsteil Storkow gerufen. Dort waren an der... [zum Beitrag]

Im Kreisverkehr geradeaus gefahren

Pinnow. Montag Nachmittag kam es am sogenannten „Pinnower Kreisel“ an der B2 zu einem Verkehrsunfall, bei... [zum Beitrag]

Fahndung eingeleitet

Lychen/Küstrinchen. Am Donnerstagmorgen haben Diebe bei Lychen von einem Firmengelände eines... [zum Beitrag]

Alkohol im Blut

Lychen. Am späten Mittwochabend bemerkte eine 61-jährige, dass ihr Wagen einen Reifenschaden hatte. Bei... [zum Beitrag]

Mutmaßlicher Hehler

Uckermark. Auf einer Streifenfahrt an der BAB 11 fiel den Beamten am Parkplatz Rathsburgseen ein... [zum Beitrag]

Einbruchsdiebstahl

Schwedt. Der Mitarbeiter einer gewerblichen Einrichtung am Schöpfwerk in Schwedt hat der Polizei eine... [zum Beitrag]

Ermittlungen führten zum Erfolg

Angermünde. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalbeamten führten sie jetzt zu zwei 20- und 37-jährige... [zum Beitrag]

Crossmaschinen gestohlen

Dobberzin. Gestern Vormittag verschwanden vom Thekenberg in Dobberzin zwei Crossmotorräder, die auf einem... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark