Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Polizei ermittelt zum Verdacht der Unfallflucht

Datum: 01.03.2018
Rubrik: Polizei

Prenzlau. Heute um 11:00 Uhr wurde der Polizei eine Unfallflucht in Prenzlau mitgeteilt. Demnach war ein Mann mit seinem Hyundai auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Georg-Dreke-Ring gegen einen PKW VW gestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Trotzdem der Fahrer den Schaden offensichtlich bemerkte, blieb er nicht am Ereignisort und alarmierte auch nicht die Polizei. Dies zieht nun entsprechende Ermittlungen nach sich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Dreister Einbruch

Templin. Dreiste Diebe brachen in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße ein. Ein Fenster war zum Lüften... [zum Beitrag]

Von der Straße abgekommen

B2/Neuhof. Die Fahrerin eines PKW VW befuhr heute, gegen 6:45 Uhr, die Landstraße und kam zwischen Neuhof... [zum Beitrag]

PKW-Scheibe eingeschlagen

Schwedt. Unbekannte Täter verschafften sich in Schwedt gewaltsamen Zugang zu einem in der Gartenanlage... [zum Beitrag]

Bootsmotoren entwendet

Gartz. In Gartz wurden am Wochenende zwei Bootsmotoren entwendet. Unbekannte Täter hatten sich... [zum Beitrag]

Einbruchsdiebstahl

Hohenselchow. Unbekannte Täter sind in den Verkaufsraum einer Postfiliale in Hohenselchow eingedrungen.... [zum Beitrag]

Ohne Fahrerlaubnis

Pinnow. Am frühen Montagmorgen ertappten Polizisten in der Landiner Straße einen 56-jähriger Mann, der im... [zum Beitrag]

Mutmaßlicher Hehler

Uckermark. Auf einer Streifenfahrt an der BAB 11 fiel den Beamten am Parkplatz Rathsburgseen ein... [zum Beitrag]

„Bärbel“ wollte Geld

Brüssow. Eine 79 Jahre alte Frau aus Brüssow erhielt einen Anruf einer gewissen „Bärbel“. Da sie durchaus... [zum Beitrag]

Schläger unterwegs

Angermünde. In Angermünde befand sich ein 20-jähriger Mann auf dem Heimweg, als er kurz nach Mitternacht... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark