Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Sozialbericht über Armut

Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. Des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg, hat heute den Regionalen Sozialbericht Berlin und Brandenburg 2017 vorgestellt. In Brandenburg hält laut diesem die Armutsgefährdungsquote seit mehr als zehn Jahren ihr Niveau und lag im Jahr 2016 bei 13,4 Prozent. Knapp ein Drittel aller Personen in Alleinerziehendenhaushalten und Haushalten mit drei und mehr Kindern leben mit einem Armutsrisiko. Fast 18 Prozent der Brandenburger Kinder waren im Jahr 2016 armutsgefährdet, die Quote der Über-65-Jährigen war mit fast 9 Prozent halb so groß.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Prenzlauer Bürgerbudget

Prenzlau. Das Prenzlauer Bürgerbudget ist angelaufen und die verschiedenen Vorschläge der Kreisstädter... [zum Beitrag]

Hubschrauberlandung in Prenzlau

Prenzlau. Heute Vormittag ist in Prenzlau der Rettungshubschrauber gelandet. Der Einsatz diente in diesem... [zum Beitrag]

Nachhaltiger Naturtourismus

Angermünde. Angermünde mit dem sanierten, historischen Stadtkern und den umliegenden Naturlandschaften ist... [zum Beitrag]

Rattan und Rinder

Oberuckersee. In Potzlow ist ein besonderes Unternehmen zu Hause. Die Familie de la Barré hat sich der... [zum Beitrag]

Unser Dorf hat Zukunft

Brandenburg. Insgesamt 17 Dörfer aus allen Landkreisen Brandenburgs sowie den kreisfreien Städten Cottbus... [zum Beitrag]

Kunstrasen im Stadion Heinrichslust

Schwedt. In dieser Woche wird mit der Baumaßnahme am Sportkomplex Heinrichslust in Schwedt... [zum Beitrag]

Unabhängige Patientenberatung

Schwedt. Das Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung macht am 27. Juni in Schwedt Station.... [zum Beitrag]

Sommerwanderung am Unteruckersee

Prenzlau. Dass das Wandern als Freizeit- und Urlaubsgestaltung in den letzten Jahren sehr an Popularität... [zum Beitrag]

Integrationsbeauftragte in Schwedt

Schwedt. Am morgigen Weltflüchtlingstag besucht die Landesintegrationsbeauftragte das MehrGenerationenHaus... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark