Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Sprechstunde beim Bürgermeister

Rubrik: Politik

Schwedt. Am letzten Montag im März nimmt sich der Schwedter Bürgermeister Jürgen Polzehl von 9 bis 16 Uhr im Rathaus wieder Zeit für individuelle Bürgergespräche. Bürgerinnen und Bürger haben an diesem Tag Gelegenheit, ihre Anliegen, Hinweise und Probleme direkt an den Bürgermeister heranzutragen. Um Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten, bittet das Büro des Bürgermeisters um vorherige Anmeldung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gewerbe, Tourismus,...

Pinnow. Das Amt Oder-Welse war die letzten Wochen des Öfteren in den Schlagzeilen: Die Gemeinde Schöneberg... [zum Beitrag]

Preis für Prenzlau

Prenzlau. Prenzlau hat 23 010 Euro Preisgeld als "Familien- und kinderfreundliche Gemeinde" bekommen. Mit... [zum Beitrag]

Amtszeit endet

Prenzlau. 2009 verteilte er selbstgebackenen Pfannkuchen, überzeugte die Einwohner von sich und erreichte... [zum Beitrag]

Viele Köche bei Kreisreform

Uckermark. Nach den Plänen der Landesregierung soll es von 2019 an nur noch neun Landkreise und die... [zum Beitrag]

Mehr Vertretungsreserve gefordert

Brandenburg. Als Reaktion auf den unverändert hohen Unterrichtsausfall in Brandenburg fordert die FDP... [zum Beitrag]

Heiße Zeit für Bewer

Angermünde. Ob mit Fiedhofstmitarbeitern, der neuen Kitasatzung oder die Restaurierung der letzten Gebäude... [zum Beitrag]

Lemmermeier im Lindenquatier

Schwedt. Die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg, Doris Lemmermeier, besucht gemeinsam mit den... [zum Beitrag]

Panik vor Datenschutz

Uckermark. Über den Datenschutz wird gerade viel diskutiert. Die Verunsicherung in Unternehmen und auch... [zum Beitrag]

Brandenburg entmachtet

Uckermark. Ein Wahlkampfthema von Landrätin Karina Dörk war die Personalpolitik in der Kreisverwaltung.... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark