Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Mehr öffentlicher Verkehr

Rubrik: Politik

Brandenburg. In ihrer Grundsatzrede auf der Frühjahrstagung des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen-Ost, hat Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse die Vorhaben der Landesregierung für den Ausbau der Infrsatruktur und Erhöhung der Kapazitäten vorgestellt, mit denen der öffentliche Personennahverkehr im Land gestärkt werden soll. „Neue Linien, mehr Züge, bessere Infrastruktur“ - ist das Motto der langen Liste der Ausbauprojekte für den öffentlichen Personennahverkehr. Zu den wichtigsten Vorhaben gehören der Ausbau der Regionalbahnstrecken von und nach Berlin und die Erhöhung der Kapazitäten, die im Landesnahverkehrsplan festlegt sind.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


AfD in Schwedt

Schwedt. Am Mittwoch um 19.00 Uhr lädt die AfD-Landesgruppe Brandenburg die Schwedter zu einem... [zum Beitrag]

Jugendmedienworkshop

Berlin. Vom 25. November bis 1. Dezember findet der 15. Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag statt.... [zum Beitrag]

Landratswahl und Koalitionsverhandlungen

Schwedt. Amtsinhaber Dietmar Schulze will es noch einmal wissen und erhielt für die bevorstehende... [zum Beitrag]

Sprechstunde für Besorgte

Schwedt. Schon bald ist die AfD ein Jahr im Bundestag vertreten. Sowohl Regierung als auch Opposition sind... [zum Beitrag]

CDU schickt Frau ins Rennen

Strasburg. Am 7. Oktober tritt zur Bürgermeisterwahl in Strasburg für die CDU wieder eine Frau an. Auf... [zum Beitrag]

Keine Lösung in Sicht

Pinnow/Schwedt. Es rumort im Amt Oder Welse. Am Mittwoch tagte der Amtsausschusses und auf dem Plan stand... [zum Beitrag]

Ehrenbürgerin Templins

Templin. Die Mehrheit der Templiner Stadtverordneten wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel zur... [zum Beitrag]

Illegale Krebsmedikamente

Brandenburg. Nachdem das Gesundheitsministerium als zuständige Aufsichtsbehörde anfänglich erklärte, erst... [zum Beitrag]

Bauarbeiten auf K 7315

Krackow. Am kommenden Montag beginnt die Straßen- und Tiefbaugesellschaft Ernst Röwer aus Krackow mit den... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark