Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

CDU gewinnt zwei Landratsämter

Rubrik: Politik

Brandenburg. Bei Landratswahlen in Brandenburg ist die Wahlbeteiligung oftmals extrem niedrig - auch am Sonntag scheiterten zwei Kandidaten am Mindestquorum. Bei den Stichwahlen in Brandenburg hat die CDU in der Uckermark und in Spree-Neiße klar gewonnen. Im Kreis Spree-Neiße verhinderte der CDU-Sieg zugleich, dass erstmals im Land ein Kandidat der rechtspopulistischen AfD in ein Landratsamt einzieht. In den Kreisen Barnim und Ostprignitz-Ruppin lagen SPD-Kandidaten vorne, die allerdings an dem Quorum von 15 Prozent aller Wahlberechtigten scheiterten. Hier müssen die Kreistage nun entscheiden, wer in den kommenden acht Jahren Landrat ist.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Heiße Zeit für Bewer

Angermünde. Ob mit Fiedhofstmitarbeitern, der neuen Kitasatzung oder die Restaurierung der letzten Gebäude... [zum Beitrag]

Preis für Prenzlau

Prenzlau. Prenzlau hat 23 010 Euro Preisgeld als "Familien- und kinderfreundliche Gemeinde" bekommen. Mit... [zum Beitrag]

Brandenburg entmachtet

Uckermark. Ein Wahlkampfthema von Landrätin Karina Dörk war die Personalpolitik in der Kreisverwaltung.... [zum Beitrag]

Eine Frau für Templin

Templin. Am 14. Januar 2018 wählen die Templiner ein neues Stadtoberhaupt. Wir haben die... [zum Beitrag]

Kreistag verabschiedet sich

Prenzlau. Musikalisch umrahmt durch das Preußische Kammerorchester verabschiedete sich der Kreistag vor... [zum Beitrag]

Strandbad hat früher auf

Angermünde. Nach Rücksprache der Stadt Angermünde mit Schwimmmeister Frank Pyritz erfolgt ab sofort eine... [zum Beitrag]

Neue Kitasatzung

Schwedt. Die Stadt will die Kitagebühren anheben und die Familien zur Kasse bitten, befürchten die Eltern.... [zum Beitrag]

Keine Lösung in Sicht

Pinnow/Schwedt. Es rumort im Amt Oder Welse. Am Mittwoch tagte der Amtsausschusses und auf dem Plan stand... [zum Beitrag]

Der neue alte Bürgermeister

Templin. Am 14. Januar wurde in Templin gewählt. Mit 61,31 Prozent wurde Detlef Tabbert aufs Neue zum... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark