Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Film über Abschiebung

Rubrik: Politik

Prenzlau. Wenn ein Land als sicher deklariert wird, dann dürfen deutsche Behörden Asylbewerber dorthin abschieben. Was die deutsche Abschiebepraxis für die betroffenen Flüchtlinge - aber auch für die ausführenden Behörden und Polizeibeamten bedeutet, zeigt die Dokumentation "Deportation Class" in nüchternen und unverfälschten Bildern. In Kooperation mit der Stadt Prenzlau und dem Integrationsbeauftragten des Landkreises Uckermark wird am 17.05.2018 um 18 Uhr der Film im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters gezeigt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Im Anschluss an den Film findet ein Publikumsgespräch statt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Steinbach in Schwedt

Schwedt. Am Freitag besucht Wirtschaftsminister Steinbach den Wirtschaftsstandort Schwedt. Ab 10:00 Uhr... [zum Beitrag]

Breitband und Bildung

Uckermark. Die Landrätin Karina Dörk lud zur Jahresauftaktkonferenz in die Kreisverwaltung Uckermark ein.... [zum Beitrag]

Kabinett vor Ort

Uckermark. „Kabinett vor Ort“ heißt es in der kommenden Woche in der Uckermark. Die Spitze der... [zum Beitrag]

Grüne wählen Kandidaten

Uckermark. Der uckermärkische Kreisverband der Bündnisgrünen hat seine Kandidaten für die Landtagswahl im... [zum Beitrag]

Geld für Hochschulen

Brandenburg. Die Hochschulen des Landes Brandenburg erwarten in den Jahren 2019 und 2020 weniger Mittel... [zum Beitrag]

Aldi will Durchbruch

Prenzlau. Während den Prenzlauer Abgeordneten die Drucksache schon zugekommen ist, wird im... [zum Beitrag]

Erfahrung und Enthusiasmus

Prenzlau. Bevor im Mai die Kommunalwahlen stattfinden können, müssen die Parteien ihre Kandidaten... [zum Beitrag]

Kabinett vor Ort

Prenzlau. Die Landesregierung hat das Format „Kabinett vor Ort“ mit einer Sitzung in der Kreisstadt... [zum Beitrag]

Templin investiert in Wehren

Templin. Die Freiwillige Feuerwehr Vietmannsdorf bekommt neue Umkleide-, Sanitär- und Aufenthaltsräume und... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier