Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Gesundheitsforum klärt auf

Herzschwäche und Herzrhythmusstörungen

Datum: 11.06.2018
Rubrik: Gesellschaft

Angermünde. Prof. Guido Matschuck leitet seit mehr als fünf Jahren die Herzmedizin in Schwedt. Im Rahmen des Angermünder Gesundheitsforums zeigt er die rasanten Entwicklungen in den Bereichen der Diagnostik und Therapie der Herzschwäche und der Herzrhythmusstörungen auf. Das Gesundheitsforum findet am 20. Juni um 15 Uhr im Kreativ- und Schulungszentrum in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Angermünde statt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


60 Jahre WOBAG

Schwedt. 60 Jahre sind ein Grund zum Feiern. Daher veranstaltet die WOBAG Schwedt bis zum 21. März eine... [zum Beitrag]

Schwedter Denkmalschutzpreis

Schwedt. Der mit 800 Euro dotierte Denkmalschutzpreis der Stadt Schwedt wird alle zwei Jahre vergeben und... [zum Beitrag]

Trichinellen nachgewiesen

Uckermark. Bei der Routineuntersuchung einer Wildschweinprobe wurden Ende Februar parasitische Würmer, die... [zum Beitrag]

Hoch hinaus

Mecklenburgische Seenplatte. Auch in ländlichen Regionen gibt es eine Menge zu entdecken. Als Ortsteil der... [zum Beitrag]

Vorlesung zum Vorhofflimmern

Schwedt. Dr. Oliver Gunkel, Chefarzt am Asklepios Klinikum Uckermark, erläutert im Rahmen der aktuellen... [zum Beitrag]

Netzwerk für Demenz

Uckermark. Eine gute Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen erfordert viele Partner. In Prenzlau am... [zum Beitrag]

Historisches Herzstück

Prenzlau. Das ehemalige Schrödersche Grundstück, welches die Wohnbau in Prenzlau bebauen wollte, bleibt... [zum Beitrag]

Sicherheit im Nahverkehr

Prenzlau. Zehn Unternehmen Brandenburgs die sich mit dem öffentlichen Nahverkehr beschäftigen, haben sich... [zum Beitrag]

Petition gegen Gasbohren

Templin. Die Bürgerinitiative „Gegen Gasbohren“ möchte die Politik zum Umdenken und vor allem zum Handeln... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier