Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Seebad Prenzlau

Mehr Sicherheit für Badegäste

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Die hochsommerlichen Temperaturen locken derzeit zahlreiche Besucher ins Seebad Prenzlau. Schon jetzt kann das Freizeitbad rund 23.500 Besucher verzeichnen. Damit wird voraussichtlich der Rekord aus dem Jahr 2014 getoppt. Um die Sicherheit der Badegäste noch besser gewährleisten zu können, hat die Stadt als Träger ein sogenanntes Rettungsbrett angeschafft. Das Board dient ab sofort, neben Motorboot und Schwimmwesten als ergänzendes Hilfsmittel für die Rettungsschwimmer vor Ort. Das Seebad öffnet bis Mitte September täglich ab 10:00 Uhr seine Tore für die Besucher.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


JAWA - Treffen in Prenzlau

Prenzlau. Am Samstag knattert es in der Kreisstadt, wenn die JAWA-Freunde Nord-Ost sich zur letzten... [zum Beitrag]

Für Feinschmecker und Bierliebhaber

Schwedt. Schlendern, Schlemmen und Genießen - Kulinarisch braucht sich die Region nicht verstecken. In und... [zum Beitrag]

Rettet das Dorf

Altkünkendorf. Die Uckermark – mehr als 3000 Quadratkilometer groß, zählt der Landkreis zu den am dünnsten... [zum Beitrag]

Gewölbe wächst

Prenzlau. Die Marienkirche in Prenzlau erlangte überegional an Bedeutung als der Leichnam von König Gustav... [zum Beitrag]

Die braut

Flieth-Stegelitz. In Stegelitz hat sich ein Paar gesucht und gefunden. Schon zu Beginn ihrer Beziehung... [zum Beitrag]

Nerv getroffen Teil 3

Schwedt. Es ist ein realistischer Einblick in den Klinikalltag, wie ihn sonst kaum jemand miterlebt. Zwei... [zum Beitrag]

Junge Mitmischer in Prenzlau

Prenzlau. Ein Gemeinschaftsfonds des Deutschen Kinderhilfswerkes und des Landes Brandenburg unterstützt... [zum Beitrag]

Ende der Sperrung

Karlstein/Uckerland. Ab sofort ist die Durchfahrt in Karlstein für den Verkehr wieder freigegeben. Die... [zum Beitrag]

Illegale Laubentsorgung

Uckermark. Das Brandenburger Umweltministerium warnt vor der illegalen Entsorgung von Grünabfällen. Eine... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier