Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Offener Brief an Woidke

Kindertagesstättengesetz im Blick

Rubrik: Politik

Schwedt. Die Stadtverordnetenversammlung Schwedt hat sich mit einem offenen Brief an Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke gewandt. Die Unterzeichner fordern eine schnellere Novellierung des Kindertagesstättengesetzes. Ziel sei die Entlastung der Eltern und die Stärkung der Familienfreundlichkeit im Land Brandenburg. Die Stadtverordneten fordern ein bedarfsgerechtes und qualitativ hochwertiges Kita-Angebot. Dabei dürften die Kosten für die Aufrechterhaltung des Standards nicht zu Lasten der Eltern fallen.

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Amtsantritt von Wichmann

Uckermark. Jetzt ist es offiziell: ab 1. Februar beginnt Henryk Wichmann seine Arbeit als zweiter... [zum Beitrag]

Frauen in die Parlamente

Uckermark. Am 19. Januar 1919 durften Frauen bei der Wahl zur Nationalversammlung zum ersten Mal in... [zum Beitrag]

Neujahrsansprache aus Schwedt

Schwedt. Das vergangene Jahr war politisch ereignisreich. Für Schwedt stand die Verschmelzung von... [zum Beitrag]

Bundeskanzlerin wird Ehrenbürgerin

Templin. Zu den Höhepunkten in der Stadt Templin gehört der Neujahrsempfang, bei dem unter anderem... [zum Beitrag]

Keine Lösung in Sicht

Pinnow/Schwedt. Es rumort im Amt Oder Welse. Am Mittwoch tagte der Amtsausschusses und auf dem Plan stand... [zum Beitrag]

Neue Kitasatzung

Schwedt. Die Stadt will die Kitagebühren anheben und die Familien zur Kasse bitten, befürchten die Eltern.... [zum Beitrag]

Medienworkshop im Bundestag

Brandenburg. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen lädt Jugendliche aus der Uckermark und dem Barnim... [zum Beitrag]

Jugendliche in den Bundestag

Uckermark. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen lädt Jugendliche aus der Uckermark und dem Barnim... [zum Beitrag]

Mitmischen und Gestalten

Schwedt. Die Jugend ist nicht Politikverdrossen! Junge Menschen möchten Mitreden und Gestalten, finden... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier