Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Fassadenkunst in Schwedt

Rubrik: Gesellschaft

Schwedt. Die Stadt wird immer bunter. Die Stadtwerke Schwedt erweitern das Spektrum der Fassadenkunst und geben der Wärmeüberträgerstation im Hans-Eisler Weg ein neues Gesicht. Auf 332 Quadratmeter wird das historische Schwedt und der Tabakanbau in Vierraden in den Fokus gerückt. Insgesamt ließen die Stadtwerke in den vergangenen zehn Jahren 6.000 Quadratmeter Fläche auf ihren Anlagen künstlerisch und farbenfroh gestalten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Schwarzkittel und Co.

Templin. Im Herbst beginnt die Hauptsaison für die Jagd. Mit ihren wunderbaren Waldflächen ist Templin ein... [zum Beitrag]

Schlechte Busverbindung

Templin. Im Rahmen des Öffentlichen Personennahverkehrs gibt es keine direkte Busverbindung zwischen... [zum Beitrag]

Rechtsextremismus im Blick

Der Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit beleuchtet in seinem Buch ‘Reichsbürger: Die unterschätzte... [zum Beitrag]

Spielplatzsatzung auf Eis

Prenzlau. Prenzlau hat sich gegen eine Spielplatzsatzung in der Kreisstadt ausgesprochen. Demnach solle es... [zum Beitrag]

Antragstellung leicht gemacht

Templin. Viele Patienten und Angehörige stehen oft vor Anträgen, die eine Laie kaum verstehen kann. Schon... [zum Beitrag]

Fahrradfreundlichkeit in Schwedt

Schwedt. In diesem Jahr findet der achte Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs statt.... [zum Beitrag]

Uckermarkkrimi und Wunschzettel

Schwedt. Das Lesen und Vorlesen verbindet Menschen, Themen und Orte rund um den Globus, löst Grenzen auf... [zum Beitrag]

Debatte über Zertifikat

Lychen. Bei der nächsten Tagung des Hauptausschusses in Lychen soll es auch darum gehen, ob der Stadtforst... [zum Beitrag]

Himmlerbaracke im Visier

Prenzlau. Die Kreisstadt streitet mit der Gemeinde Nordwestuckermark um die Zukunft der ehemaligen... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier