Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Mehr Besucher schaden nicht

Naturschutz trifft Tourismus

Rubrik: Wirtschaft

Criewen. Im Osten der Uckermark liegt der Nationalpark Unteres Odertal. Hier sagen sich Hase und Fuchs "Gute Nacht". Das sollen die Beiden auch weiterhin tun. Von ein paar mehr Besuchern würden sie sich dabei auch gar nicht stören lassen. Doch den Tourismus auszubauen, könnte ein Kraftakt werden. Die Nationalparkverwaltung sieht die besten Möglichkeiten dafür in der Bündelung von Kräften.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Meisterhaftes Handwerk

Wallmow. In Wallmow geht Familie Henkys einem alten Handwerk nach. In liebevoller Arbeit entstehen in der... [zum Beitrag]

Die Suche nach dem Personal

Prenzlau. Vor wenigen Wochen hat der Prenzlauer Reeder Torsten Kohn den Entschluss gefasst, sein... [zum Beitrag]

Inkontakt zeigt breites...

Schwedt. Hunderte Besucher schlenderten Samstag und Sonntag am Bollwerk, im Hugenottenpark und an den... [zum Beitrag]

Frischer Karpfen und altes Handwerk

Angermünde. Am Samstag lockte das öffentliche Schaufischen zahlreiche Besucher an die Blumberger Teiche.... [zum Beitrag]

Weißes Dinner

Schwedt. Die Regenbogensiedlung im Herzen der Stadt ist fast fertig. Viele Mieter haben die neuen... [zum Beitrag]

Tarifverhandlungen stocken

Uckermark. Die Tarifverhandlungen bei der Gesellschaft für Leben und Gesundheit haben bisher keine... [zum Beitrag]

VBB im Dialog

Prenzlau. Der Verkehrsbund Berlin-Brandenburg tagt heute zur Regionalkonferenz im Prenzlauer... [zum Beitrag]

UM.tv - Fernsehen aus Uckermark und...

UM.tv – Fernsehen aus Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern - am Montag startet auch in der Uckermark das... [zum Beitrag]

Touristisches Potenzial

Brüssow. Landrad Dietmar Schulze war wieder auf touristischer Tour durch die Uckermark. In dieser Woche... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier