Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Märchenhaftes Marokko

Reisebericht im Dominikanerkloster

Datum: 03.01.2019
Rubrik: Kultur

Prenzlau. Das Dominikanerkloster Prenzlau lädt am 20. Januar um 16.00 Uhr zu einem Reisevortrag in den Kleinkunstsaal. Frank Moerke berichtet von seiner Reise durch das Königreich Marokko. Anfang September 2017 brach er mit Conny Schefter für 2 Monate mit dem VW-Bus von Grünheide nach Marokko auf. In einer 100-minütigen Live-Reportage berichten sie von den Erlebnissen ihrer Reise. Tickets zum Vorverkaufspreis von 9 Euro gibt es in der Stadtinformation. Oder für 11 Euro an der Abendkasse.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


„Tiefsommertag“ im Dominikanerkloster

Prenzlau. Zu der musikalischen Lesung „Tiefsommertag“ mit Jesko Habert und der Singer-Songwriter-Band... [zum Beitrag]

Messe im Tarnower Speicher

Tarnow. Am 30. März findet im Speicher in Tarnow von 11 bis 16 Uhr das dritte „Schaufenster Rosenow“... [zum Beitrag]

Blick hinter die Kulissen

Altentreptow. Klaus Röse und Marita Frehse sind ein Lehrerpaar aus Altentreptow. Viel bekannter sind die... [zum Beitrag]

Heimatmuseum soll saniert werden

Brüssow. Das Heimatmuseum in Brüssow soll umfangreich saniert und umgestaltet werden. Die vergangenen... [zum Beitrag]

Konzert am Frauentag

Angermünde. Mit deutschsprachiger Rockmusik kommt „Die Zunft“ in das Naturerlebnis-Zentrum Blumberger... [zum Beitrag]

Bitten um Frieden

Schwedt. Jeden Tag werden wir in den Medien damit konfrontiert, wie sehr der Frieden der Welt gefährdet... [zum Beitrag]

Einsingen für Aufnahme

Prenzlau. Um die 80 Sängerinnen und Sänger lockern hier in Prenzlau gerade ihre Stimmmuskulatur auf.... [zum Beitrag]

Schwedt und Mosambik

Am 20. März um 18.00 Uhr lädt der Förderverein Nationalpark Unteres Odertal zu einem Bildervortrag aus dem... [zum Beitrag]

Egon und die Originale

Schwedt. Unter seinem „bürgerlichen“ Namen Claus Werner Scharfe kennen ihn die Wenigsten. Viel bekannter... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier