Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Uhren laufen anders

Orthodoxe Weihnacht in Götschendorf

Rubrik: Kultur

Milmersdorf. Der deutsche Journalist Norbert Kuchinke hatte einst die Idee im uckermärkischen Götschendorf ein orthodoxes Kloster mit Kirche zu errichten. Seit 2006 sind die autonomen Christen nun hier ansässig. Die Uhren laufen in dieser Gemeinde allerdings anders - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Weihnachtsfest findet hier erst am 6. und 7. Januar statt. Wir haben Abt Daniel und Novize Michael kurz vor den Feiertagen getroffen.

Die orthodoxe Gemeinde in Götschendorf steht seit Jahren finanziell auf wackeligen Beinen. Nun bahnt sich allerdings ein Geldsegen vom russischen Mineralölunternehmen Rosneft an. Abt Daniel ist persönlich mit Ex-Kundeskanzler Gerhard Schröder darüber im Gespräch.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Märchenklassiker auf der Bühne

Schwedt. Die Vorweihnachtszeit ist natürlich auch die Zeit der Märchen. Aktuell bereiten sich die... [zum Beitrag]

Beten und baden

Götschenforf. Bei den orthodoxen Christen sind Feste immer 13. Tage später. Auch die Taufe von Jesus... [zum Beitrag]

Veranstaltungskalender liegt vor

Schwedt. Seit Anfang Januar liegt der Veranstaltungskalender des Nationalparks Unteres Odertal für 2019... [zum Beitrag]

Kino für Kunstverliebte

Stolpe. Vom 30. August bis 02. September findet das Uckermark Film Festival "Wonderous Stories" in Stolpe... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Mythengarten

Gerswalde. Vor 15 Jahren wurde im uckermärkischen Arnimswalde der Verein Uckermärkischer Mythengarten... [zum Beitrag]

Orgelknaller zum Silvesterfest

Templin. In Templin lädt Kantor Helge Pfläging am Silvesterabend eine Stunde vor Mitternacht zu rund... [zum Beitrag]

Dokumentarfilm im Museum

Schwedt. Das Schwedter Museum öffnet an beiden Weihnachtsfeiertagen von 14 bis 16 Uhr seine Türen. Jeweils... [zum Beitrag]

Japanische Unterhaltungskunst

Schwedt. Im Januar sind „Drum Heart” wieder in Schwedt zu Gast. Die Gruppe zeigt eine kraftvolle... [zum Beitrag]

Wasserspiele in den Startlöchern

Templin. Von Donnerstag bis Sonntag wird das Thema Wasser in Templin wieder ganz groß geschrieben. Das... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier