Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Konsum von Betäubungsmitteln

Datum: 11.01.2019
Rubrik: Polizei

Angermünde. Am Mittwoch Morgen kontrollierten Polizisten an der B2/Höhe Herzsprung einen PKW. Im Gespräch mit dem Fahrer bemerkten die Beamten, dass der 37-Jährige offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten drogenähnliche Substanzen im Fahrzeug. Der bereits einschlägig bekannte Bewohner des Landkreises Märkisch-Oderland muss sich wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Fahrens unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten. Ihm wurde im Krankenhaus von Angermünde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gefährlicher Eingriff in den...

Schwedt/Oder. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln gegenwärtig zu einem gefährlichen Eingriff... [zum Beitrag]

Streit endete in Schlägerei

Holzendorf. In der Straße „Am Schäferpfuhl“ in Holzendorf kam es zu einer Streitigkeit zwischen zwei... [zum Beitrag]

Im Rausch am Steuer

Schwedt/Templin. Am frühen Sonntagmorgen hat die Polizei zwei Autofahrer gestoppt, die unter dem Einfluss... [zum Beitrag]

Spielgeräte beschmiert

Schönow. Auf einem Spielplatz in der Heinrich-Heine-Straße in Schönow wurden Gegenstände beschmiert.... [zum Beitrag]

Neuwagen aus Autohaus gestohlen

Prenzlau. In der Zeit vom 14. bis 15. März haben sich Kriminelle illegal Zugang zum Gelände des Autohauses... [zum Beitrag]

Von der Straße abgekommen

Berkholz. Am Mittwoch, gegen 10 Uhr, ereignete sich auf der Straße zwischen Berkholz und Gollmitz ein... [zum Beitrag]

Farbe ausgekippt

Prenzlau. In der Brüssower Allee hatten es Vandalen auf einen Mercedes abgesehen. Die Täter kippten weiße... [zum Beitrag]

Ermittlungen wegen Nötigung

Schwedt/Oder. Die Polizei ermittelt seit Sonntag gegen einen 44-jährigen Schwedter wegen Nötigung und... [zum Beitrag]

Ohne Versicherung

Uckermark. Zu einer Verkehrskontrolle angehalten, stellten Polizeibeamte in der Nacht zum Montag bei einem... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier