Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Streckenausbau Richtung Polen

Baubeginn frühestens 2021

Rubrik: Wirtschaft

Angermünde/Szczecin. Die 47,5 Kilometer lange Strecke zwischen Angermünde und der Bundesgrenze in Richtung Szczecin muss fit für die Zukunft gemacht werden. Der Streckenausbau für Geschwindigkeiten bis 160 km/h, die durchgehende Elektrifizierung sowie der Bau eines zweiten Gleises sollen dafür in Angriff genommen werden. Es ist geplant, die Arbeiten in zwei Abschnitten durchzuführen, informierte die Deutsche Bahn am Vormittag. Der erste Abschnitt, von Angermünde bis Passow, befindet sich derzeit noch in der Genehmigungsplanung. Mit einem Baubeginn wird frühestens 2021 gerechnet.


 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Erfolgreicher Betriebsübergang

Angermünde. Brandenburgs Wirtschaftsminister auf Stippvisite in Angermünde. Jörg Steinbach besuchte den... [zum Beitrag]

Boden verdichtet

Grünow. Überall auf den Ackerflächen liegen gigantische Rohre, die derzeit verlegt werden. Es sind die... [zum Beitrag]

Neue Brücke soll Kurve entschärfen

Templin. Die Brücke am Fährkrug bei Templin ist eng und unübersichtlich und gilt daher als... [zum Beitrag]

Für eine zukunftsfähige Landmedizin

Templin. Im vierjährigen Förderzeitraum des vom Innovationsfonds mit 14,5 Mio. Euro geförderten Projektes... [zum Beitrag]

Beschäftigung schwerbehinderter

Brandenburg. Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich... [zum Beitrag]

Existenzbedrohung durch Dürre

Grünow (Amt Gramzow). Die Mitglieder vom Bauernverband Uckermark lassen das Jahr 2018 Revue passieren.... [zum Beitrag]

Holz auf Lager

Hardenbeck. Regelmäßig stellen sich unsere Redakteure neuen Aufgaben und ungewohnten Herausforderungen.... [zum Beitrag]

Stottern bei Bauanträgen

Uckermark. Immer häufiger gehen bei der unteren Bauaufsichtsbehörde der Uckermark unvollständige... [zum Beitrag]

Erdgas aus der Uckermark

Templin/Zehdenick. In ungefähr 4100 m Tiefe schlummern zwischen Templin und Zehdenick bis zu 50 Mrd. m³... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier