Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Raffinerie und Papiermaschine

Wirtschaftsminister in Schwedt

Rubrik: Wirtschaft

Schwedt. Jörg Steinbach (SPD) ist seit September 2018 Minister für Wirtschaft und Energie in Brandenburg. In dieser Funktion besuchte er die Ostuckermark und informierte sich in Schwedt über die Erfolge und Bedürfnisse des Wirtschaftsstandorts. Auf dem Programm stand ein Betriebsrundgang in der PCK Raffinerie sowie ein Blick in den Anlagentechnik von Leipa. Vor allem die Schwedter Wirtschaftsspitze fordert energisch eine Infrastrukturoffensive mit deutlich verbesserten Straßen- und Schienenanbindungen. Schon Ende Januar wurde eine entsprechende Studie zur Standort- und Zukunftsanalyse 2030 veröffentlicht.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ohne Wasser und Chemie

Schwedt. Die Unternehmervereinigung Uckermark bringt regelmäßig Politik und Wirtschaft zusammen und... [zum Beitrag]

Bewegung im Printbereich

Uckermark. Das Durchblättern der Anzeigenzeitungen und das Schnökern in den Beilagen ist für viele... [zum Beitrag]

Touristisches Potenzial

Brüssow. Landrad Dietmar Schulze war wieder auf touristischer Tour durch die Uckermark. In dieser Woche... [zum Beitrag]

Die Raffinerie muss zum TÜV

Schwedt. Ähnlich wie jedes normale Auto, müssen auch die Industrieanlagen der PCK-Raffinerie in Schwedt... [zum Beitrag]

Tante Emma aus Vietmannsdorf

Vietmannsdorf. Alle zwei Wochen schlüpfen unsere Moderatoren in neue Rollen und probieren sich im... [zum Beitrag]

Mit guter Laune zur Ausbildung

Neubrandenburg. Wer nicht möchte, muss die Region nicht für den Start ins Berufsleben verlassen. Auch hier... [zum Beitrag]

Azubis gesucht

Schwedt. In der PCK Raffinerie werden jährlich rund 12 Millionen Tonnen Rohöl verarbeitet. Um dieses... [zum Beitrag]

Frischer Karpfen und altes Handwerk

Angermünde. Am Samstag lockte das öffentliche Schaufischen zahlreiche Besucher an die Blumberger Teiche.... [zum Beitrag]

Ideen für den ländlichen Raum

Uckermark. Das Leben auf dem Land attraktiv gestalten, Daseinsvorsorge schaffen und die regionale... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier