Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Uckermark,

Per Pedale durch den Nordosten

Radwegenetz zwischen Asphalt und Zuckersand

Datum: 15.03.2019
Rubrik: Wirtschaft

UM/MV. Schier endlose Weite, teilweise unberührte Natur und oft himmlische Ruhe – all das genießen Pedalritter auf ihren Touren durch den Nordosten Deutschlands. Aber nicht überall ist das Radewegnetz wirklich optimal. Während die touristische Infrastruktur in Mecklenburg-Vorpommern teilweise Nachholebedarf hat, ist die Uckermark ziemlich gut aufgestellt. Während der Sendereihen LandCharme und RadTour konnte auch unser Team umfangreiche Erfahrungen sammeln.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gesundheit als Wirtschaftsfaktor

Prenzlau. Die Gesellschaft für Leben und Gesundheit, kurz GLG, hat eine positive Bilanz in ihrer... [zum Beitrag]

Zukunftstag Brandenburg

Uckermark. Beim „Zukunftstag Brandenburg“ am Donnerstag, dem 28. März können Schüler in der Uckermark... [zum Beitrag]

Thema Weiterbildung

Prenzlau. Am Mittwoch gibt es bei der Agentur für Arbeit in Prenzlau einen besonderen Beratungstag zum... [zum Beitrag]

Die Flucht ins Risiko

Schwedt. Mittlerweile haben sich die Banken an das lang anhaltende Niedrigzinsniveau gewöhnt. Die... [zum Beitrag]

Übernachtungs-Rekord

Brandenburg. Hoteliers und Gastwirte verzeichneten zwischen Lausitz und Uckermark im Jahr 2018 so viele... [zum Beitrag]

Zahlen und Fakten

Prenzlau. Im Rahmen einer Pressekonferenz zieht die Sparkasse Uckermark Bilanz und blickt auf das... [zum Beitrag]

Bistrobetreiber Seebad

Prenzlau. Das Seebad Bistro wird ab Saisonbeginn voraussichtlich von dem Pächter des Anglerheims, Thomas... [zum Beitrag]

Rekordsommer drückt auf die Bilanz

Schwedt. Am runden Tisch wurde Bilanz gezogen. Dirk Sasson konnte sich als Privatperson durchaus am Hitze-... [zum Beitrag]

Ausbau der B198 verschoben

Prenzlau. Der Ausbau der Neubrandenburger Straße in Prenzlau kann nicht wie geplant in diesem Jahr... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

 

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark
Ickes´s Moden
Uckermark Kurier